Datenschutz und Sicherheit

Die ALLCOMP GmbH nimmt nur die zwingend benötigten Daten auf und benutzt diese im Rahmen der Abwicklung der Dienstleistungen sowie mit dem Zweck, dem wiederkehrenden Kunden den Aufwand so gering wie möglich zu gestalten. Die persönlichen Daten werden von der ALLCOMP GmbH entsprechend der Datenschutz-gesetzgebung vertraulich behandelt. Die ALLCOMP GmbH gibt keine persönlichen Kundendaten an Dritte weiter. Die Parteien verpflichten sich alle eindeutig als vertraulich gekennzeichneten oder der Datenschutzgesetzgebung unterliegenden schriftlichen oder mündliche Unterlagen / Informationen vertraulich zu behandeln und Dritten ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Gegenpartei nicht zugänglich zu machen. Kundendaten werden keinesfalls für Fremdwerbung eingesetzt oder weiterverkauft.